Bilder und Bericht zur Maiwanderung 2022

Königsberg, im Mai 2022 (tp). Petrus hatte es an diesem Tag mal wieder gut mit uns gemeint: Blauer Himmel mit Sonnenschein und der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus! Start/Ziel der ca. 9 km langen Rundstrecke für die 10 Teilnehmer mit 2 Hunden war am Gasthaus „Neu Zum Westerwald“ in Niedershausen nahe Löhnberg (Foto 1).

 


1 
 2  

Von hier ging es zunächst in westlicher Richtung im Baugebiet „Käuzerain“ steil bergan an den Ortsrand von Niedershausen. Die weitere Strecke führte auf einem Hochplateau - mit toller Aussicht ins Lahntal - zur Schutzhütte Niedershausen (Foto 2), wo wir kurz verweilten.

 


 

Dann folgten wir dem Weg leicht bergab über freies Feld bis zu einem weiteren Halt an einer Ruhebank. Hier fanden wir den ersten Briefumschlag, der an Wanderer und Mountainbiker gerichtet ist (Foto 3). Wir öffneten diesen und der Inhalt wurde verlesen. Thema: Mit der Natur die Alltagsprobleme vergessen! Der Inhalt des Briefes bereitete allen große Freude.

 


 3
4

Nach weiteren 800 m erreichten wir eine große dicke Eiche (Foto 4) mit einem weiteren Briefumschlag.

 


 

Wenig später überschritten wir die Kreisgrenze von Limburg-Weilburg hin zum LDK. Der Weg führte nun in Richtung Selters hinab zur B 49 (Foto 5). Vorbei an einem Fischteich und Aussiedlerhof liefen wir dann parallel einige 100 Meter zur B 49, um wieder die Kreisgrenze zu überschreiten und dann wieder bergan auf das Hochplateau zu kommen.

 


 5
 6  

Nun passierten wir 2 Aussiedlerhöfe. In einem Gehege begrüßten uns 3 Pfauen mit Ihrer Federpracht. Der Weg führte weiter langsam bergan, bis wir hoch oben am Waldrand einen tollen Ausblick auf das Lahntal genießen konnten (Foto 6).

 


 7  

Anschließend ging es in den grünen Laubwald – der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus. An einer weiteren Ruhebank nahmen wir Platz für eine kurze Pause (Foto 7).

 


 

Danach führte der Weg am Sportplatz des TuS 1910 Niedershausen vorbei. Aus dem Wald kommend erlebten wir erneut ein tolles Panorama (Foto 8).

 


 8
 9  

Wenig später erreichten wir den Ortsrand von Niedershausen und durchliefen das Neubaugebiet. Auf einer längeren Treppe ging es hinab Richtung Einkehrstation. Nach einem sehr guten Mittagessen trat die Truppe die Rückfahrt nach Königsberg bzw. Driedorf an (Foto 9).

 

Fazit für diesen Wandertag – wir durften gemeinsam die Natur wieder in froher Runde erleben:

Es woar wirrer mol en schiene Toag!

Den Satz versteht jeder im Dreieck zwischen Niedershausen – Königsberg und Driedorf!

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 08. Mai 2022 um 17:32 Uhr

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 7

Aktiven-Treffs im Bild: Wandern

Veranstaltungskalender

<<  Mai 2022  >>
 MO  DI  MI  DO  FR  SA  SO 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
161719202122
23242526272829
3031     

Website durchsuchen

Wer ist online?

Wir haben 425 Gäste online

Wir suchen Übungsleiter/innen

Für zwei unserer Angebote im Kinder- und Jugendbereich suchen wir Übungsleiterinnen und Übungsleiter. Wer mitmachen möchte, findet hier weitere Informationen. Wir freuen uns auf euch!